Das provenzalische Colorado

eine bunte Route!

Wüsten aus ockerfarbenem Sand, rote, senkrecht aufragende Felsformationen, orangefarbene, von Schluchten durchzogene Klippen, und das alles unter einem strahlend blauen Himmel und einer gleißenden Sonne. Erinnert Sie das an gar nichts?

John Wayne, Schal um den Hals, Santiag am Fuß und Hut auf dem Kopf in der Fantastic Ride… vielleicht.

Und ja, wir befinden uns im amerikanischen Wilden Westen, mitten in der Provence!

Die Überreste eines Tagebaubetriebs haben die Landschaft verändert

Une falaise ocre dans la Colorado provençal

Dieses außergewöhnliche Gelände, das etwa 65 km östlich von Avignon durch die D900 und 10 km von Apt in der Gemeinde Rustrel entfernt liegt, ist ein alter Ocker Steinbruch. Er erinnert an die Landschaften des amerikanischen Westens und des Grand Canyon. Ein Tapetenwechsel ist garantiert … im Herzen der Provence!

Es ist heute schwer vorstellbar, wie seine industrielle Vergangenheit im 19. Jahrhundert war, mit mehreren Fabriken zur Gewinnung von Ocker, der als natürlicher Farbstoff verwendet wird. In der Blütezeit um 1929 beschäftigte diese Tätigkeit tausend Arbeiter aus dem Vaucluse, und es wurden sogar 40.000 Tonnen Ocker exportiert. Diese Tätigkeit ging jedoch allmählich zurück, als die Vereinigten Staaten begannen, synthetischen Ocker zu produzieren. Ab den 1950er Jahren wurden die Fabriken nacheinander geschlossen, bis sie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts endgültig stillgelegt wurden.

Heute ist der Ort der Natur zurückgegeben und wird wegen seiner geologischen und landschaftlichen Kuriositäten touristisch genutzt.  Von diesem Bergbau sind noch Spuren erhalten, insbesondere die Schienen, auf denen die Wagen die von ihrem Ocker befreite Erde transportierten.

Die Entdeckung des provenzalischen Colorado ist dank der Wege möglich, die zwischen den Kastanienbäumen und den maritimen Kiefern, den Hügeln, den Felsen, den Feenkaminen und den Mamelons auf einer breiten Farbpalette verlaufen, die von makellosem Weiß bis zu Senfgelb, von leuchtendem Rot bis zu Braun über Orange reicht. Bis zu 25 verschiedene Farbschattierungen kontrastieren mit dem azurblauen Himmel.

pictogramme info pratique

Die Provenzalische Colorado Tour

Planen Sie mindestens 1 Stunde für einen kurzen Spaziergang auf dem GR6/97 ein aber es gibt auch längere, markierte Wanderwege, auf denen man rundherum gehen kann. Wer noch weiter gehen möchte, wählt den 5,5 km langen Wanderweg, der in 3 Stunden durch mediterrane Vegetation, bergkessel und Panoramablicke auf das Doa-Tal führt. Die Zufahrt ist kostenlos, aber der Parkplatz der Mille Couleurs, der von der Vereinigung der Grundstückseigentümer verwaltet wird, ist kostenpflichtig (5 Euro pro Wagen) und ermöglicht es, Ihr Auto im Schatten zu lassen und sogar auf nahe gelegenen Tischen zu picknicken. Und für die Neugierigen ist eine Führung ratsam.

Holen Sie sich gute Schuhe und vergessen Sie keine große Wasserflasche!

Champs de lavande

Kategorien

Archives

Weitere Artikel:

über Avignon

Der Markt Les Halles

Der Markt Les Halles

Les Halles, so nennen die Einwohner von Avignon den überdachten Markt, der einen strategisch wichtigen Platz im Herzen der Stadt einnimmt, gegenüber der Place Pie.

Seine Geschichte beginnt im 16. Jahrhundert…

mehr lesen
Avignon in der Literatur

Avignon in der Literatur

Bereits im 14. Jahrhundert finden wir Schriften über Avignon von Francesco Petrarca, der dort lebte.

Aber seit dem 19. Jahrhundert haben berühmte französische Autoren dort angehalten und diese Stadt enthüllt. Einige Auszüge bezeugen dies…

mehr lesen

über rund um Avignon

Der Pont du Gard

Der Pont du Gard

eine Geschichte von fast 2'000 Jahren!Nur 20 Kilometer von Avignon entfernt, in Richtung Uzès, befindet sich ein Überbleibsel aus dem Römischen Reich: der Pont du Gard, eine unverzichtbare Denkmalgelände in der Region. Dieses fast 2'000 Jahre alte Monument, das in...

mehr lesen

über das Avignon-Festival

1. Die Entstehung des Avignon Festival

1. Die Entstehung des Avignon Festival

Nach dem Zweiten Weltkrieg litten Frankreich und die anderen europäischen Nationen erheblich unter Entbehrungen und Engpässen. Das kulturelle Schaffen und seine Verbreitung, die in hohem Maße von totalitären Regimen abhängig sind, haben während dieser Kriegszeit einen Bruch erlitten…

mehr lesen

über aktuelle in Avignon

Ein Glas in den Gärten

Ein Glas in den Gärten

Côtes du Rhône-Weinprobe in den Gärten des Papstpalastes vom 28. Juli bis 26. August 2022, jeden Donnerstag und Freitag 18:30 bis 20:30 UhrAn einem schönen Sommerabend in den kühlen Gärten des Papstpalastes gibt es nichts Schöneres, als ein Glas Weiß-, Rosé- oder...

mehr lesen
Amazônia

Amazônia

Nach der Ausstellung „Ecce Homo“ von Ernest Ernest Pignon und der Ausstellung „Tigers und Vultures“ des chinesischen Künstlers Yan Pei-Ming ist es das neueste Projekt des international bekannten französisch-brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado, dass die in Große Kapelle des Papstpalastes…

mehr lesen

En continuant à utiliser ce site, vous acceptez l’utilisation des cookies. / By continuing to use this site, you agree to the use of cookies. Plus d'information/Read more

Utilisation des cookies / Use of cookies

Notre site suit les recommandations de la CNIL et respecte le règlement RGPD. Vous pouvez consulter notre Politique de confidentialité
Des cookies peuvent être utilisés sur ce site uniquement à des fins statistiques. Les cookies enregistrent des informations relatives à votre navigation sur le service (les pages que vous avez consultées, la date et l'heure de la consultation…) que nous pourrons lire lors de vos visites ultérieures et pour vous offrir la meilleure expérience de navigation possible. Ces cookies ne permettent en aucun cas de vous identifier personnellement et nous ne procédons à aucun enregistrement de données nominatives pour la simple consultation du site.
Si vous continuez à utiliser ce site sans changer vos paramètres de cookies sur votre navigateur afin de désactiver les cookies sur les options de réglage ou si vous cliquez sur "Accepter" ci-dessous, vous consentez à accepter ces cookies.

Our site follows the recommendations of the CNIL and complies with the RGPD regulations. You can read our Privacy Policy
Cookies may be used on this site for statistical purposes only. Cookies record information relating to your browsing on the service (the pages you have visited, the date and time of the consultation, etc.) that we can read during your subsequent visits and to offer you the best possible browsing experience. These cookies do not allow you to be identified personally and we do not record any personal data for the simple consultation of the site.
If you continue to use this site without changing your cookie settings on your browser to disable cookies in the setting options or if you click "Accept" below, you agree to accept these cookies.

X Fermer / close